Norddeutschland im Internet

In Norddeutschland gibt es 5 nördliche Bundesländer: Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern.

  • Saisonstart beim Badmintonverband Mecklenburg-Vorpommern – Am 18. September starteten 28 Teams in den 2022/23 nur noch zwei Liegen umfassenden Spielbetrieb. Nachdem für weiterhin drei Ligen nicht genug Mannschaften gemeldet haben, mussten die ehemalige Landesklasse und die Landesliga zusammengefasst werden. Es wird nun eine gemeinsame Gruppenphase und anschließend Play-Offs und Play-Downs gespielt. Die Bezirksliga spielt wie […]
  • Am Sonntag, den 25.09.2022 war der TC FIKO Rostock mit 19 Kindern beim 7. Junior Duathlon in Rostock vertreten. Der Duathlon war der letzte Multisport Wettkampf der Saison und Finale des Schülercups MV 2022. Die Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren mussten ihrem Alter entsprechend unterschiedliche Strecken aus Laufen, Radfahren und nochmal Laufen […]
  • Bei den Para Rudern-Weltmeisterschaften im tschechischen Racice hat der Mixed-Vierer (PR3) mit Steuerfrau Silber hinter den amtierenden Paralympics-Siegern aus Großbritannien gewonnen. Paul Umbach rundete das starke Gesamtergebnis des deutschen Teams mit Bronze im Einer in der nicht-paralympischen Klasse PR2 ab. Schon im Hoffnungslauf hatte der Mixed-Vierer um Schlagfrau Kathrin Marchand gezeigt, dass sie bei der […]
  • Am Samstag, den 24.09.2012 fand die Landesvereinsmeisterschaft der bis zehnjährigen Schachspielerinnen und Schachspieler statt. Angetreten waren insgesamt 6 Mannschaften aus Rostock, Greifswald, Schwerin, Torgelow und Stralsund. Die Kinder des Schachzentrums Rostock traten mit zwei Mannschaften an. Bereits bei der Landeseinzelmeisterschaft im Schnellschach in Schwerin wurden gute Platzierungen erreicht, so dass man sich Hoffnung machte, diesmal […]
  • Am Sonnabend fuhr die Rugbyspielgemeinschaft Mecklenburg-Vorpommern (RSG MV) zu den Crusaders nach Cloppenburg, um dort im Auftaktspiel der Verbandsliga Nord einen sportlichen Neustart zu beginnen. Nach dem freiwilligen Rückzug aus der Regionalliga will das Team eine Liga tiefer neu zusammenwachsen und auch wieder mehr Siege einfahren. Daher war es das ausgegebene Ziel von RSG-Trainer Carsten […]